Mygran Ölbindemittel PE Sack

34,62 € *
Inhalt: 20 Kilogramm (1,73 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit nicht sofort lieferbar. Senden Sie uns Ihre Anfrage per Mail.

  • A90002
sagu® additiv MYGRAN ist ein umweltfreundliches, zertifiziertes und zugelassenes Ölbindemittel... mehr
Produktinformationen: Mygran Ölbindemittel PE Sack

sagu® additiv MYGRAN ist ein umweltfreundliches, zertifiziertes und zugelassenes Ölbindemittel das an Land und auf Gewässern verwendet werden kann. Es besteht aus Gummimehlen definierter Kornstruktur die eine sehr gute Absorptionswirkung aufweisen. Durch innovative Verfahren und Technologien ist es uns gelungen, sagu® additiv MYGRAN in großen Mengen preiswert aus LKW-Altreifen herzustellen und anzubieten. In umfangreichen Versuchsreihen wurde die Eignung dieser Gummiprodukte als wirksamer Ölbinder nachgewiesen. Durch die Variation der Korngrößen, der Kornform, der Kornoberfläche und ihrer Mischungen sowie durch entsprechende Zusätze ist es möglich, sich mit dem Material an die gegebenen Havariebedingungen anzupassen, um die jeweils beste Wirkung zu erzielen. Damit ist gesichert, dass beim Ausbringen des sagu® additiv MYGRAN Ölbinders auf Wasser dieser, auch wenn er mit Öl gesättigt ist und sich zu Klumpen unterschiedlicher Größe bindet, schwimmfähig bleibt.

EINSATZGEBIETE

Zur Bekämpfung von Ölunfällen sowie zur Beseitigung von Ölverschmutzungen auf Gewässern, Verkehrsflächen und im Gelände hervorragend geeignet. Für den Einsatz bei Feuerwehren, Werkstätten, Tankstellen, Maschinenbau u.a.

sagu® additiv MYGRAN-Ölbinder ist einsetzbar für die Ölklassen:

  • A - leichte, flüchtige Öle
  • B - nichtklebende Öle
  • C - schwere, stark klebende Öle

Szenarien:

I – Ölbinder für große Gewässer geeignet

II – Ölbinder für den allgemeinen Einsatz auf dem Land und kleine Gewässer

III R – rutschfest, diesen Zusatz erhalten nur Ölbindemittel, welche eine ölbereinigte Fahrbahn nach dem Abfegen auch bei Regen so sauber hinterlassen, daß der „Rutschfaktor“ zu mindestens 80% dem Faktor vor dem Unfall entspricht.

Das Ausbringen des sagu® additiv MYGRAN-Ölbindemittels auf Gewässern kann mit folgenden Techniken und entsprechenden

Geräten erfolgen:

  • Spritzwassertechnik
  • Abwurftechnik
  • Wurftechnik

Der mit Öl gesättigte sagu® additiv MYGRAN-Ölbinder wird je nach Havariebedingungen:

  • abgesaugt
  • abgepumpt oder
  • abgeschöpft.

Durch Zentrifugieren kann der sagu® additiv MYGRAN-Ölbinder einer erneuten Wiederverwertung zugeführt werden. Verbrauchte sagu® additiv MYGRAN-Ölbinder werden auf Grund des hohen Heizwertes zur Energiegewinnung oder Zementherstellung genutzt.

VORTEILE

  • bindet bis zum 3-fachen seines Eigengewichts
  • einfache Entsorgung
  • schnelle Anwendung
  • universell auch bei Nässe oder auf Gewässern anwendbar
  • amtlich geprüftes und zugelassenes Ölbindemittel des Typs I R, II R und III R aus definiertem Gummigranulat
  • ökologisch und gesundheitlich unbedenklich
  • ENTSORGUNG: In Abhängigkeit vom gebundenen Öl durch energetische Verwertung. sagu® additiv MYGRAN hat einen hohen Heizwert und verbrennt nahezu rückstandsfrei.
Weiterführende Links zu Mygran Ölbindemittel PE Sack
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mygran Ölbindemittel PE Sack"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen